Loading.....

Die Familie ist die kleinste Einheit einer Gesellschaft. Wenn mehr und mehr Familien zerreißen, zerreißt nach und nach auch die Einheit der Gesellschaft. Unsere Kinder brauchen ein intaktes Familienumfeld, um zu starken und selbstbewussten Menschen heranzureifen. Gerade in den ersten Lebensjahren sind die Eltern die wichtigsten Bezugspunkte der Kinder, da nur diese den Kindern die bedingungslose Liebe und Geborgenheit geben können, die sie brauchen. Für die Eltern hat das Wohlergehen der eigenen Kinder oberste Priorität, gerade in den ersten Lebensjahren. Dies lässt sich nicht nur beim Menschen beobachten, sondern überall in unserer Umwelt. Der Zusammenhalt einer Gesellschaft hängt also maßgeblich von intakten Familienstrukturen ab.

Da dies so essentiell wichtig für eine Gesellschaft ist, muss die Gesellschaft auch die Rahmenbedingungen schaffen, damit die Einheit der Familie bestehen bleibt. Es muss mindestens einem Elternteil die Möglichkeit gegeben werden, sich in den ersten Lebensjahren ausschließlich um das Wohl des Kindes zu kümmern. Dieser Elternteil wird finanziell so unterstützt, dass er keiner weiteren Arbeit nachgehen muss. Die Eltern sind also nicht mehr gezwungen, ihr Kind nach wenigen Monaten in eine Kindertagesstätte zu geben, damit das Einkommen beider Elternteile hoch genug ist, um die Familie zu ernähren. Kindererziehung ist gerade in den ersten Lebensjahren ein Beruf (eine Berufung), der rund um die Uhr die Aufmerksamkeit der Eltern bedarf. Genau so muss dieser Beruf eben auch von der Gesellschaft honoriert werden.

Für die Zeit der Kindererziehung fallen für die Rentenversicherungen keine "Ausfallzeiten" an. Diese Zeit wird voll und ganz wie eine Vollzeittätigkeit angerechnet. Nach der Elternzeit muss dem Elternteil, welches sich um die Kindererziehung gekümmert hat, von der Gesellschaft eine Arbeit bereitgestellt werden, die ihrer Qualifikation entspricht.

Grundsätzlich sind Familien vom Staat finanziell so zu fördern, dass diese nicht aus finanziellen Gründen zerreißt. Kindertagesstätten müssen kostenlos sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.